Delay für Live-Untertitel

Live-Untertitel im Livestream können wie ein ungewollter Blick in die Zukunft sein. Da verraten die Untertitel bereits, was wir gleich erst vom Speaker hören – dann passt das Bild nicht zuGesagten, Verwirrung bricht aus, Autos brennenJeder kennt das. Aber Spaß beiseite: Eine zeitliche Verschiebung kann sehr nervig sein. Wir zeigen hier, wie man die Untertitel von EVE mit Hilfe der delay-Funktion ganz einfach verzögert erscheinen lassen kann

Warum passiert das?  

Livestream-Plattformen erzeugen in der Regel eine Verzögerung von mehreren Sekunden zwischen dem Live-Geschehen und der finalen Ausgabe im Stream beim Publikum. EVE empfängt das Tonsignal und gibt die Untertitel bereits nach ca. einer Sekunde aus. Die Live-Untertitel sind somit schneller beim Zuschauenden als Bild und Ton. Ohne Verzögerungsfunktion, dem sogenannten delay, passen Untertitel dann weder zum Gesagten noch zum Gesehenen.   

 

Wie verhindere ich das?  

Die Ausgabe von Sätzen lässt sich mit Hilfe der delay-Funktion beliebig verzögern. Mit Hilfe von URL-Parametern lassen sich diverse Einstellungen für den Listener, dem Browserfenster, in dem die Untertitel angezeigt werden, konfigurieren. Diese sind nur für den jeweiligen Browser gültig, bei welchem der Parameter eingefügt wird.  

Der Abschnitt “?delay=[Verzögerungszeit]” muss der Listener-URL hinzugefügt werden, wobei die Zahl die Verzögerungszeit in Millisekunden entspricht. Ein Delay von 10000 Millisekunden zum Beispiel entspricht einer Verzögerung von 10 Sekunden.

LISTENER-URL VORHER
URL-PARAMETER
LISTENERURL MIT DELAY 
Funktion
https://app.starteve.ai/listener/demo-event ?delay=10000  https://app.starteve.ai/listener/demo-event?delay=10000 Verzögerung um 10 Sekunden (10000 ms)
https://app.starteve.ai/listener/demo-event ?delay=5000 https://app.starteve.ai/listener/demo-event?delay=5000 Verzögerung um 5 Sekunden (5000 ms)

Was geht noch?

Neben der delay-Funktion bietet EVE weitere Möglichkeiten, dem Publikum das beste Live-Untertitel Erlebnis zu bieten: Als Owner des Events kannst du zum Beispiel im Vorhinein festlegen, ob die Untertitel für dein Event auch in anderen Sprachen verfügbar sind. Unsere Desktop-App bietet zudem individuelle Einstellungsoptionen, sowie die Möglichkeit, die Untertitel ab beliebiger Stelle auf dem Desktop anzeigen zu lassen. Mit der iframe- Integration kannst du die Untertitel auf deiner Seite einbetten, damit sie für jeden sofort sichtbar und verfügbar sind. Optionen zu Größe, Farbe und Art der Schrift kannst du in den Einstellungen deines EVE Accounts vornehmen. Für deine Einstellungen wird dann ebenfalls ein URL-Parameter erstellt, der den Listener an deine Vorgaben anpasst.  

Du möchtest unsere Live-Untertitel mal in Action sehen? Schreib uns gerne!